FRESKO_Ein Videotanzprojekt von Irene Schröder und Héctor Solari

FRESKO
Irene Schröder: Choreografie und Tanz | Héctor Solari: Video | Ursula Nill: Tanz
15.-16. April 2011 | 21:30 Uhr | Nancy Spero Saal, Festspielhaus Hellerau | Dresden

Ausgangspunkt von Fresko von Irene Schröder und Héctor Solari sind die Wandbilder, die die amerikanische Künstlerin Nancy Spero (1926 – 2009) in Hellerau hinterlassen hat. Auf den Spuren der Künstlerin setzen sich Wände in Bewegung und lassen verschiedene Bilder von Körpern entstehen.

El pase de diapositivas requiere JavaScript.

Im Rahmen von Linie 08 | Ein Pilotprojekt von Hellerau und TanzNetzDresden | Gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Kartenvorverkauf
HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden
Werkbundhaus
Di bis Fr // 10 bis 16 Uhr
Tel: 0351_88 93 884
ticket@hellerau.org

Dresden Ticket
Louisenstraße 11, 01099 Dresden-Neustadt
Mo bis Fr // 11 bis 19 Uhr
Sa // 10 bis 14 Uhr
Tel: 0351_86 27 390
Mail@dresdenticket.de

Deja una respuesta

Introduce tus datos o haz clic en un icono para iniciar sesión:

Logo de WordPress.com

Estás comentando usando tu cuenta de WordPress.com. Salir /  Cambiar )

Imagen de Twitter

Estás comentando usando tu cuenta de Twitter. Salir /  Cambiar )

Foto de Facebook

Estás comentando usando tu cuenta de Facebook. Salir /  Cambiar )

Conectando a %s